Aquarium Scheiben von Algen befreien mit dem Dennerle Alginator 2500

Dennerle Scheibenreiniger

Dennerle Scheibenreiniger

Einige Monate nach der Aquariumeinrichtung wird es passieren, dass eure Aquariumscheiben beschlagen. Beschlagen allerdings nur im optischen Sinne. In Wahrheit handelt es sich um Algen, die sich auf den Scheiben angesiedelt haben. Zwar können Schnecken (z.B. Turmdeckelschnecken) dieses Algenwachstum etwas bremsen, allerdings nie verhindern. Ich habe mir den Dennerle Alginator 2500 bestellt. Der Scheibenreiniger soll – zumindest laut Werbeversprechen des Herstellers – die Scheiben wieder sauber bekommen, ohne diese zu zerkratzen. Ich habe ihn getestet.


Inhalt:

1. Kurze Vorstellung vom Dennerle Alginator 2500

Dennerle Alginator 2500 OVP

Dennerle Alginator 2500 OVP

Mit 16,95 Euro ist der Scheibenreiniger von Dennerle vergleichsweise teuer. Magneten gibt es bereits für 3,90 Euro (infactory NC-1391), allerdings wollte ich sicher sein einen zu bekommen, der a.) die Scheiben wirklich klar bekommt und b.) diese nicht zerkratzt. Dabei fiel der Dennerle Alginator 2500 mehrmals positiv auf. Bei Amazon bewerteten diesen die Käufer mit 4 von 5 Sternen. Also habe ich zugeschlagen.

Dennerle Alginator 2500

Dennerle Alginator 2500

Der Alginator besteht aus zwei Teilen. Ein sogenannter Neodym-Magnet hat 2,5 kg Zugkraft und sorgt für den festen Halt an der Aquariumscheibe. Highlight vom Alginator 2500 ist, dass dieser auch abgerundete Ecken reinigen kann (Dennerle hat bereits einen Patentantrag gestellt). Meine Aquarien (siehe Dennerle Nano-Aquarium) haben alle abgerundete Ecken. Das passt perfekt. Flach hat Dennerle das Innenteil gestaltet, so dass nicht die komplette Dekoration aus dem Becken muss. Das Innenteil erinnert mich übrigens etwas an einen Klettverschluss.

2. Dennerle Alginator 2500 benutzen – so geht’s

  1. Aquarium vorbereiten: Vorerst müssen alle Aquariumgegenstände und Pflanzen soweit verrückt werden, dass das Innenteil vom Scheibenreiniger sich an den Aquariumscheiben frei bewegen kann. Kieskörner und auch Schnecken sollten vorab entfernt werden. Nochmal: Selbst die Schnecken sollte man vorher abnehmen, da diese sonst schnell zwischen die Magneten kommen und so die Scheibe zerkratzen.
  2. Scheibenreiniger anbringen: Das funktioniert recht einfach und gut. Die Finger werden nicht mal nass. Bereits beim Anbringen merkt man die starke Zugkraft des Magneten, der übrigens für Aquarium-Scheiben bis 6 mm Dicke geeignet ist.
  3. Reinigungsvorgang: Das Außenteil lässt sich gut greifen. Damit auch hartnäckige Algen entfernt werden, muss mit dem Scheibenreiniger jede Stelle mehrmals behandelt werden.
  4. Nachbereitung: Keine notwendig! Nachdem ich alle meine Aquarien mit dem Alginator 2500 behandelt habe, sah dieser immer noch wie neu aus.

3. Dennerle Alginator 2500 Bewertung – gut oder schlecht?

Vom ersten Reinigungsvorgang meiner Aquarium-Scheiben bin ich begeistert. Ich konnte weder kleine, noch große Kratzer auf der Scheibe erkennen. Alle, die meine Aquarien vorher kannten und diese nach der Reinigung gesehen haben, waren der Meinung, dass sie wie neu aussahen. Tatsächlich bin ich mit dem Alginator 2500 voll zufrieden.

Am besten sieht man es an den Vorher-/Nachher-Bildern:

Scheibenreiniger (vorher und nachher Vergleich)

Scheibenreiniger (vorher und nachher Vergleich)

Alginator - Vergleich vor und nach Gebrauch

Alginator - Vergleich vor und nach Gebrauch

Alginator 2500 Ergebnisse

Alginator 2500 Ergebnisse

Besonders beim letzten Vergleich hat mich der Alginator 2500 überrascht. Mit einem normalen Tuch habe ich die Kalk- und Algenablagerungen am oberen Teil des Aquariums nicht mehr abbekommen. Der Dennerle Scheibenreiniger hat es geschafft, wie ihr auf dem Foto sehen könnt.

Vorteile vom Alginator 2500:

Vorteil: Einfache Handhabung
Vorteil: Klare Aquariun-Scheiben nach der Reinigung
Vorteil: entfernt auch hartnäckige Algen
Vorteil: Keine Kratzer (bei richtiger Vorbereitung)
Vorteil: Für abgerundete Ecken geeignet
Vorteil: Für Meer- und Süßwasseraquarien geeignet
Vorteil: Keine nachträgliche Reinigung des Alginators erforderlich
Vorteil: Starke Magneten

Nachteile vom Alginator 2500:

Nachteil: Vergleichsweise hoher Preis

Abschließend kann ich euch nur sagen, dass der Dennerle Alginator 2500 mich voll überzeugt hat. Auch Wochen nach dem Reinigungsvorgang sind die Scheiben noch glasklar – so wie sie sein sollten. Jetzt macht’s auch wieder Spaß die Fische und Garnelen zu beobachten.

Mehr Informationen:

Welche Scheibenreiniger könnt ihr empfehlen? Wie zufrieden bist du mit dem Alginator 2500? Schreibe deinen Testbericht in’s Kommentarfeld.

Schreibe einen Kommentar