Dennerle Nano Cube

Dennerle

Einer von den bekanntesten Herstellern der Nano-Aquarien, wenn nicht sogar der bekannteste, ist Dennerle. Das Unternehmen mit Sitz in Vinningen bietet die in vielen Läden Dennerle Nano Cubes an. Dabei hat Dennerle nicht nur Nano-Aquarien, sondern auch Pflanzen und Aquaristik-Zubehör, welche speziell auf Nano-Aquarien zugeschnitten sind.

Dennerle Nano-Cubes

Hinweis: Einen umfangreichen Test vom Dennerle Nano Cube Complete Plus könnt ihr bei mir im Blog lesen.

Dennerle Nano-Cube Komplett-Sets

Für ein Einsteiger, Profis und Preisfüchse sind die Complete- und „Complete PLUS“-Sets interessant. Darin enthalten sind weiteres Zubehör, welches man sich beim Kauf eines Nano-Aquariums sowieso kaufen muss.

Dennerle NanoCube Complete PLUS 30 Liter

Dennerle NanoCube Complete PLUS 30 Liter

Beim Dennerle Complete Plus sind enthalten:

  • Dennerle NanoCube Aquarium inkl. Abdeckscheibe
  • Rückwandfolie (schwarz)
  • Schaumstoffunterlage
  • Nano Eckfilter
  • Nano Light 11 Watt
  • Nano Pflegeset (Tagesdünger, Vitalstoffe für Garnelen und Wasseraufbereiter)
  • Nano Garnelenkies (Sulawesi, schwarz)
  • Nano Deponit Mix Nährboden
  • Nano-Therm (Thermometer)
  • CrustaGran Garnelenfutter (Kennenlernpack)

Das Dennerle Nano Cube habe ich bei meiner Nano-Aquarium Einrichtung verwendet. Wer mehr zum Cube erfahren möchte, sollte sich die Anleitung komplett durchlesen.

Vorteile vom Dennerle Nano-Cube

Das Dennerle Nano-Cube hat für mich viele Vorteile. Zum einen bekommt man Komplett-Sets, die a.) günstig und b.) aufeinander abgestimmt sind. Zum anderen ist Dennerle eine bekannte Marke. Ersatz für die einzelnen Komponenten bekommt man in vielen Aquaristik-Läden und Aquaristik-Shops. Das erleichtert einiges. Außerdem gefallen mir die Produkte von Dennerle. Sie sind für die Nano-Aquaristik ausgelegt und sehen auch im Vergleich zu vielen Konkurrenz-Produkten schicker aus.

Aquariengrößen bei Dennerle

Dennerle Aquarium-Größen

Dennerle Nano Aquarium-Größen

Für die Nano-Aquaristik hat Dennerle unterschiedliche Beckengrößen im Angebot. Die Aquarien gehen bei 10 Liter los. Das Dennerle Cube ist eher ein Aufzuchtbecken und weniger für die normale Haltung und Zucht von Garnelen geeignet. Das nächste Becken ist das 20 Liter Cube. Hier können bereits Garnelen gut gehalten werden. Mehr als 10 Zwerggarnelen sollten allerdings nicht eingesetzt werden. Der Klassiker ist das Dennerle Nano-Cube 30 Liter. 10 bis 15 Tiere fühlen sich locker in dem Nano-Aquarium wohl. Die größten Nano-Cubes haben bei Dennerle 60 Liter. Hier können bereits 60 bis 80 Zwerggarnelen Platz finden.

Dennerle Nano-Cubes

Schreibe einen Kommentar