Garnelio Erfahrungen – Bestellung bei Garnelio.de mit Bewertung

Garnelio Erfahrungen – Bestellung bei Garnelio.de mit Bewertung
Garnelen-Paket mit Heatpack

Zuletzt aktualisiert:

Zwei Mal habe ich nun bei Garnelio Aquaristik-Produkte bestellt. Einmal davon sind dies Zwerggarnelen gewesen. Wer sich den Online-Shop einmal anschaut, wird schnell feststellen, dass die Fotos der Garnelen verführerisch schön sind.

Doch wie läuft eine Bestellung bei Garnelio.de ab? Sind die Produkte wirklich so gut? In diesem Beitrag möchte ich euch meine Garnelio Erfahrungen aufzeigen. Wer keine Lust hat sich den gesamten Artikel durchzulesen, springt direkt zur Garnelio Bewertung.

Wichtig: Die folgenden Erfahrungen mit Garnelio wurden vom vorherigen Besitzer dieser Seite gemacht. Ich möchte hier ausdrücklich auf das Alter des Beitrags (bevor ich diesen Zusatz reinschrieb, war die letzte Aktualisierung vom 23. Januar 2012).
Mach Dir am besten selbst ein Bild vom bekannten Garnelen-Shop. Meiner Meinung nach hat sich der Versandservice und die Dauer deutlich gebessert und ich (Timo) konnte bisher keine schlechten Erfahrungen mehr machen.

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 um 17:43 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Erste Bestellung bei Garnelio: Pflanzen und Aquaristik-Zubehör

Garnelio-Paket
Das Garnelio-Paket

Bei meinem ersten Kauf im Garnelio-Shop habe ich mir für die Einrichtung meines Nano-Aquariums einiges an Aquariumpflanzen und Aquaristik-Zubehör bestellt. Auch die Dekoration hatte ich dort bestellt, weil die Auswahl gut ist und die Deko-Gegenstände für Nano-Cubes ideal sind.

Bestellt und per Paypal bezahlt hatte ich am 07.12.2011 am Abend. Die Lieferung ließ etwas auf sich warten. Nach einer Nachfrage (per Support-Ticket) kam das Paket mit insgesamt 18 unterschiedlichen Produkten im Wert von 121,42 Euro dann am 15.12.2011 an.

Leider konnte ich bei der Hotline trotz mehrerer Versuche niemanden erreichen. Insgesamt betrachtet, ist alles gut gelaufen – immerhin hatte ich die Bestellung im Dezember getätigt (Weihnachten).

Wie auf dem Foto oben gut zu erkennen ist, wurde das Paket mit „Vorsicht Glas“ gekennzeichnet. Das finde ich gut. Besonders, weil auch häufig Nano-Aquarien bei Garnelio.de bestellt werden. Der Inhalt selbst ist gut gepolstert und verpackt. Am besten einfach mal die nachfolgenden von mir gemachten Fotos des Garnelio-Pakets anschauen:

Garnelenstämme mini
Garnelenstämme mini

Beim Auspacken des Inhalts ist mir gleich aufgefallen, dass bei den Garnelenstämmen einer der Stämme weggebrochen war (siehe Foto rechts).

Theoretisch nichts tragisches – lässt sich leicht wieder aufkleben. Ich wollte aber den Support testen und hatte den Garnelenstamm zusammen mit der bestellten Palisade (hat mir nicht gefallen) zurück geschickt.

Eine Erstattung der Kosten blieb allerdings etwa 2 Wochen aus.

Ich hatte dann ein Support-Ticket über meinen Garnelio-Account erstellt.

Ich erhielt dann einen Rückruf vom Shop-Betreiber Ali Farschad Farhadi, der mich fragte, ob ich die Erstattung per Paypal oder eine Gutschrift auf mein Garnelio-Konto wünsche. Im freundlichen Gespräch hatte mir Herr Farhadi auch gleich noch eine Aquaristik-Frage beantwortet.

Keine 10 Minuten später wurden mir die Kosten zzgl. 2 Cent auf mein Paypal-Konto erstattet – vorbildlich.

Zweite Bestellung bei Garnelio: Zwerggarnelen Red Fire Sakura

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 um 15:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Natürlich wollte ich nach meiner ersten Bestellung auch die schönen Zwerggarnelen haben, die Garnelio online anbietet. Unterteilt werden im Shop „normale“ Zwerggarnelen und Premium-Hochzucht-Garnelen. Für mich sollten es die Red Fire Sakura Zwerggarnelen sein. Diese haben im Vergleich zu gewöhnlichen Red Fire Garnelen ein sattes rot, welches den kompletten Körper überdeckt.

Vom Preis liegt eine Red Fire Sakura bei ca. 2,99 Euro. Einen Rabatt bei Bestellung von mehr Garnelen gibt es nicht. Für mich sollten es ohnehin nur 5 Stück sein, als Ergänzung zu einem bestehendem Aquarium mit Red Fire Sakura Garnelen.

Bestellt hatte ich am 16.01.2012 und auch gleich per Paypal bezahlt. Diesmal ging die Lieferung fix – am nächsten Tag hielt ich das Paket in den Händen und konnte die Red Fire Garnelen einsetzen. An der Verpackung habe ich diesmal allerdings etwas Kritik.

Es befand sich auf dem Paket selbst leider kein Hinweis darauf, dass lebende Tiere versendet werden. Stattdessen wurde ein Hinweis aufgeklebt, dass Glas versendet wird. Das machen andere Aquaristik-Shops besser – ein einfacher Zettel mit Warnhinweis würde ausreichen und sicherlich dafür sorgen, dass beim Versand etwas mehr Tiere durchkommen bzw. stressfreier geliefert werden.

Gut hat Garnelio allerdings den Verpackungsinhalt geschützt. Neben einem Wärme-Heatpack befand sich eine Polsterung aus Stroh im Päckchen. Das sorgt für eine bessere Isolierung, die gerade in den Wintermonaten für kälteempfindliche Garnelen wichtig ist.

Garnelen und Transportwasser sind bei Garnelio doppelt geschützt. 2 Tüten wurden beim Versand verwendet. Verschlossen wurden die Tüten nicht mit einem Gummiband, welches schnell reißen könnte.

Zum Zustand der Garnelen nach Versand:

Beim Empfang des Pakets sind alle 5 Garnelen wohl auf. Die Weibchen hatten sogar ihre schöne rote Farbe behalten.

Bei unter 0°C werden Garnelen hier nicht versendet.

Es waren bei uns etwa 5°C. Als die Garnelen mich erreichten, hatte das Transportwasser etwa 15°C. Das war ein Grad unter der empfohlenen Wassertemperatur.

Da es sich hierbei um eine kurze Unterschreitung handelte, schadet diese den Garnelen nicht weiter. Insgesamt haben bei mir alle bis auf eine Garnele auch nach dem Besatz überlebt und haben sehr schöne Farben entwickelt. Allen, die Probleme mit blassen Garnelen haben, kann ich an dieser Stelle meinen Artikel „Garnelen blass – schöne Farben bei Zwerggarnelen erhalten“ empfehlen.

Fazit: Garnelio Bewertung

Abschließend muss ich noch eine Garnelio-Bewertung machen. Dies mache ich wie gewohnt in einer Auflistung der Vor- und Nachteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Große Auswahl an Aquaristik-Produkten
  • Gute Qualität der Artikel (Garnelen + Aquaristik-Produkte)
  • sehr schöne Internetseite
  • Premium-Garnelen vorhanden
  • Ticketsystem für Supportanfragen
  • Faire Preise
  • Exklusive Artikel
  • Zahlung per Paypal, Banküberweisung, Sofortüberweisung und bei Abholung möglich
  • Gratis Versand ab 75 Euro
  • freundlicher Kontakt per Telefon möglich
  • Garnelio Hotline selten/nicht erreichbar
  • Verbesserungswürdiger Kundenservice
  • fehlende Kennzeichnung bei Versand von Tieren

Lediglich die Support-Hotline ist verbesserungswürdig – diese wurde auch auf anderen Internetseiten und in Foren von Kunden kritisiert. Insgesamt bin ich mit der ersten Bestellung zufrieden gewesen. Garnelio hat schöne Zwerggarnelen und ich bin mir sicher, dass ich in Zukunft auch einige der Hochzucht-Garnelen kaufen werde.

Garnelio auch auf Amazon erhältlich!

Red Fire Sakura von Garnelio
Red Fire Sakura von Garnelio

Mittlerweile ist das Sortiment von Garnelio.de auch auf Amazon erhältlich. Vorteil hier wäre, dass Du keinen extra Account für den Garnelio-Shop anlegen musst und du auf das problemlose Support-Management des Versandriesen vertrauen kannst.

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 um 17:43 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie sind deine Erfahrungen mit Garnelio.de? Teile uns deine Bewertung/Erfahrungen im Kommentarfeld mit.

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? 🐙
[Insgesamt: 2 Ø: 5]

Dieser Beitrag hat 73 Kommentare

  1. Moin,
    meine Erfahrung mit garnelio ist nicht so gut. Versand erst auf Nachfrage, wurde behauptet. Als ich wieder nachfragte, hieß es es hätte eine Verwechslung gegeben. Die Ware würde nächste Woche rausgehen. Plötzlich war diese Anfrage nicht mehr vorhanden und es hieß die Ware sei doch schon verschickt worden. Tage später stand das Paket vor meiner Tür, es war an einem Freitag verschickt worden, 2 Tage nach dem angegebenen Termin, und 4 tage unterwegs gewesen. Dementsprechend sahen auch die Planzen aus.
    Ich habe sie trotzdem behalten und ne Mail geschrieben. Keine Reaktion.
    Dann habe ich eine Bewertung geschrieben, die erschien erst gar nicht.
    Mein Fazit: NIE WIEDER
    Liebe Grüße
    Caren

  2. Hallo,die schlechten Bewertungen über Garnelio habe ich leider erst nach meiner Bestellung gelesen, die Verpackung ist so wie KONSTANTINM es oben beschrieben hat. Nur das von meinen 5 bestellten Bienengarnelen 4 schon sehr leblos in der Tüte hockten, das habe ich auf den Transport geschoben, aber leider mußte ich dann feststellen das sie nach 24 Stunden das zeitliche gesegnet hatten. Die 2 Mini Nashorngarnelen sind riesig also schon älter oder sind es überhaupt keine Mini´s???
    Auf meine Mail das die Bienengarnelen alle ausser eine tot sind, bekam ich die Antwort sie bräuchten Bilder, da die Garnelen aber schon „entsorgt“ waren konnte ich nur noch von der einen ein Bild schicken.Darauf kam die Antwort, keine Reklamation…..wir haben selber auch ein Geschäft, aber so würden wir mit unseren Kunden nicht umgehen.

    Fazit….Tiere sollte man im Fachgeschäft kaufen, auch wenn sie dort ein wenig mehr kosten.

  3. Bis jetz ist meine Erfahrung negativ.
    Am 27.10.12 bestellt. Bis heute am 24.11.12 keine Ware erhalten.
    Habe mich bereits beschwert, daraufhin wurde mir die Warenlieferung versprochen. Das Versprechen wurde nicht eingehalten.

  4. Ich bin bedient…………..

    Da die so genannte „Hotline“ bei Garnelio.de praktisch nicht zu erreichen ist, auf eine Kontakt-Mail auch nicht reagiert wird, eine Bewertung nicht veröffentlicht wird, muss ich meinen Ärger über diese Firma hier mal Luft machen.

    Ich wohne auf der Insel Amrum und schaue natürlich bei einer Internet-Bestellung immer in die Versandbedingungen, ob der jeweilige Shop auch an Deutsche Inseln liefert. Bei Garnelio.de steht nichts gegenteiliges. Übrigens liefert die DHL zu normalen Versandkosten und ohne Inselzuschlag innerhalb von 1-2 Tagen.
    Bei Garnelio.de wird man im letzten Bestellabschnitt informiert (rechtlich sehr zweifelhaft), dass das Paket per GLS-Express für 14,95 Euro geliefert wird.

    Bestellt wurden am Samstag 03.11. 10 Garnelen, 2 Schnecken und 2 Garnelen-Verstecke. Nachdem die Tierchen am 08.11. immer noch nicht ihr neues Becken gesehen hatten, rief ich mal an und erreichte tatsächlich jemanden. Antwort: „Garnelio hat es nicht geschafft, das Paket rechtzeitig zu verpacken. Am nächsten Montag 12.11. wird die Sendung raus gehen“

    Ab folgenden Mittwoch versuchte ich mehrmals täglich die „Hotline“ zu erreichen…..ohne Erfolg.
    Das Paket kam dann auch schon am Freitag 16.11.
    Von den bestellten 10 Garnelen kamen nur 9 und davon haben nur 5 überlebt. Eine Behausung fehlte auch noch. Stattdessen stand auf dem Lieferschein „Gutschein auf das Kundenkonto“ für die fehlende Behausung.

    Komisch ist, dass der fehlende Artikel immer noch bestellbar ist (wird das etwa bewusst gemacht?). Soll ich nun den Gutschein für 6,95 einlösen und 14,95 für den Versand bezahlen???

    Von einem guten Service hätte ich eine Nachricht erwartet (verspätete Lieferung) und eine kostenlose Nachlieferung erwartet.

    An meine Vorrednerin: Würde mich schwer wundern, wenn du noch etwas von diesem Shop hörst. Hoffe, du hast nicht so viel investiert.

  5. Achtung!! Ich hatte von Garnelio einen Termin zur abholung meiner Garnelen erhalten leider wurde ich versetzt und erhielt einen zweiten. Als ich zu dem zweiten erschien wurde ich von einer sehr unverschämten und unfreundlichen jungen Frau empfangen die nicht in der Lage war mir meine Garnelen auszuhändigen da sie keine Zeit hatte. Ich sollte am nächsten Tag wieder kommen auf die Frage wer mir meine Kosten für zwei unnötigen von Garnelio angeordnete Fahrten zahlt erhielt ich die Antwort “es sind doch nur 15 Minuten von ihnen bis zu uns“ (2 x 15min x 2 ist eine Stunde für nichts!!). Da ich nicht nochmal hin und her fahren wollte wurde meine Bestellung storniert und ich wurde aus dem Laden verwiesen. Garnelio hält es nicht einmal für nötig auf Emails zu antworten geschweigedenn sich für den Vorfall zu entschuldigen. Ich kann jeden nur vor diesen unverschämten Leuten bei Garnelio warnen kauft lieber in anderen Shops denn bei Garnelio scheißt man auf Kundenfreundlichkeit!!!!!!!!

  6. Nachdem ich in der Vergangenheit (2009/2010) schon mehrmals gute Erfahrungen mit Garnelio gemacht hatte, habe ich Ende November 2013 zwei Paare orange Zwergflußkrebse für mein neues Becken bestellt. Bezahlt wurde am gleichen Tag. Seither warte ich auf meine Lieferung.

    Meine Anfragen beim Support haben bei mir nur Kopfschütteln ausgelöst, beim Support offensichtlich nicht mal das. Erst sollte ich dem Paket selbst hinterher recherchieren, dann wusste man überhaupt nicht, was ich zu reklamieren hätte, dann sollte ich telefonisch allerlei Dinge klären (ich??), dann versprach man mir nach immerhin einem geschlagenen Monat einen erneuten Versand. Auf den warte ich allerdings auch heute noch (seit fast drei Wochen).

    Ich hab mich zwischenzeitlich auch öffentlich beschwert – über deren Facebook-Seite – aber statt auf die berechtigte Reklamation zu reagieren hat man es vorgezogen, lieber die Kommentarfunktion auf der FB-Seite zu deaktivieren. So kann man natürlich auch negatives Feedback vermeiden.

    Mein Fazit: Von weiteren Bestellungen werde ich ganz bestimmt absehen. Das einzige, was dieser „Laden“ noch von mir hören wird, ist auf dem Briefpapier meines Anwalts geschrieben.

  7. Garnelio.de!
    Hallo :-),
    ich möchte mal kurz den Erfahrungsbericht von Inka vom 24.2.2012 ergänzen. Ich hatte Ende 11/2012 bei garnelio bestellt, es war nicht gerade Sommerwetter. Die Lieferung brauchte zwar „nur“ 5 Tage, aber alle Tierchen waren verendet. Heatpack eiskalt, lieblos verpackt (keine Möglichkeit für die Tierchen, sich festzuhalten). Reklamationsbearbeitung per mail und Webseiten-Kontaktformular war sehr unbefriedigend, telefonischer Kontakt überhaupt nicht möglich, letztendlich bekam ich die Zusage zur Geldrückerstattung. Darauf warte ich jetzt trotz mehrerer Anfragen und Mahnungen immer noch, werde nun wohl ein gerichtliches Mahnverfahren einleiten. Auch nach Berichten auf anderen Seiten (hätte mal eher gucken sollen) scheint das nicht unbedingt ein empfehlenswerter shop zu sein.

  8. Schon mit der allerersten Bestellung gab es Probleme, weil Garnelio nicht in der Lage war, einen kleinen Posten abzuändern. Daher wurde etwas geliefert, das ich nicht mehr wollte; eine zusätzliche Bestellung wurde notwendig.

    Nach telefonischer „Beruhigung“ durch den Inhaber vertraute ich Garnelio erneut und bestellte wieder. Über den Verbleib der Ware wurde ich per Support 2x wissentlich falsch informiert, so dass ich dann die Annahme vor Eintreffen verweigerte. Erst nach mehreren Anfragen und nach Beantragung eines Mahnbescheides erhielt ich mein Geld zurück.

    Wieder entschuldigte man sich und versprach, den Support zu verbessern. Ich erhielt sogar eine Gutschrift. Daraufhin gab ich 2 Bestellungen auf, verwertete den Gutschein und bat um Zusammenlegung der Bestellungen zu einer Sammelbestellung. Über mehrere Tage erfolgte keinerlei Reaktion. Ich fragte einige Male an und wartete nur auf die Bestätigung, um dann den Restbetrag überweisen zu können – nichts tat sich. Daraufhin war meine Geduld mit dieser Firma am Ende. Das Versprechen, den Support zu verbessern, war nur eine Luftblase gewesen.

    Daraufhin stornierte ich die Bestellungen und forderte noch die durch den Mahnbescheid entstandenen Gebühren ein. Dies wurde mir verweigert.

    Außer bei Garnelio habe ich bei rund einem halben Dutzend Online-Shops Ware für meine Aquarien bestellt. Niemals gab es auch nur ansatzweise Anlass zur Kritik. Garnelio jedoch war nicht in der Lage, auch nur eine einzige meiner Bestellungen ordnungsgemäß auszuführen. Das kann kein Zufall sein!

  9. Update (14.2.2013) zu meinem Beitrag vom 14.1.2013:

    Am 5.2. wurde ich von einem Mitarbeiter von Garnelio (Herr P.G.) telefonisch kontaktiert, der mir im Laufe des Gesprächs als Gründe für die Verzögerung nannte: Neue Mitarbeiter im Support, die noch nicht ausreichend geschult waren, ein Versagen von GLS (wofür man natürlich nicht verantwortlich sei), ein geplantes Wachstum, hohe Auftragszahlen und Auslieferungsstau im Januar, usw.

    Er sagte mir – nach kurzer Rücksprache mit dem Inhaber – eine schnellstmögliche Lieferung und ein kleines Geschenk zum Ausgleich meines Ärgers zu.

    Abschließend bat er mich um meine Zusage, die negative Bewertung auf „Trustpilot.de“ zu löschen, sie stünde dem geplanten Wachstum doch im Wege. Ich habe ihm diese Bitte abgeschlagen, da ich der Meinung bin, negative Erfahrungen sollten schon stehen bleiben, habe aber einen positiven Ergänzungskommentar in Aussicht gestellt, sobald der Vorgang jetzt tatsächlich zeitnah geklärt würde.

    Leider warte ich jetzt schon wieder fast 10 Tage, ohne dass die versprochene Lieferung eingetroffen wäre.

    Zwischenzeitlich erhielt ich allerdings auch eine Mail von Herrn P.G., nach deren Kenntnisnahme ich nicht mehr an eine Lieferung glaube:

    Darin wird doch tatsächlich die Lieferung der (bereits bezahlten) Ware von der Rücknahme der negativen Bewertung auf Trustpilot.de abhängig gemacht. Ich musste es mehrmals lesen um es glauben zu können. Hier wird eindeutig die Grenze der Legalität überschritten.

    Ich habe deshalb heute eine letzte Frist für die Lieferung gesetzt und werde – sollte diese Frist nicht eingehalten werden – meine Anwältin in Marsch setzen. Außerdem denke ich angesichts der jüngsten Mail über eine Anzeige wg. Betruges etc. nach.

    1. Eine Sammelklage wäre mit all den Geschädiegten gut. mfg rolf neutzner

  10. Hey hab das selbe problem mit dem keiner zu erreichen kaum support antwort warte auch schon seit 2 wochen drauf angeblich am 12.03.2013 verschickt aber nie was erhalten gls liegt auch nix vor nur die sende daten es ist unter aller würde das nicht mal ein rückruf kommt bzw immer nur besetzt ist und ich hab nicht mal wenig bestellt.

  11. Update (20.02.2013)
    Mittlerweile habe ich per Mail vom Inhaber erfahren, dass ich alles falsch verstanden habe. Ach so. Gut, dass mir das mal einer sagt.

    Leider hab ich auf meine Gegenfrage, wie man denn den Satz „bitte geben sie uns bescheid wenn sie die Bewertung rausgenommen haben damit wir ihnen schnellstmöglich die Sendung zukommen lassen können.“ in der Mail eines Garnelio-Mitarbeiters falsch verstehen könne, keine Antwort bekommen.

    Dafür weiß ich jetzt aber, dass ich das kleine Geschenk, dass man mir zur Wiedergutmachung für meinen Ärger versprochen hatte, nun doch nicht bekommen werde, weil ich so unkooperativ bin.

    Hallo? Unkooperativ? Weil ich auf Lieferung der bestellten und bezahlten Ware bestehe? Das lässt tief blicken in das Verständnis von ehrlichem kaufmännischem Handeln in der Garnelio-Geschäftsführung. Immerhin habe ich bisher darauf verzichtet, meine Anwältin in Marsch zu setzen. Ich finde das schon ganz schön kooperativ, wenn man bedenkt, dass ich seit mittlerweile fast drei Monaten auf die Erfüllung des Kaufvertrages warte.

    Aber das zeigt auch, dass ich mit meiner Vermutung, das Geschenk sei keineswegs dazu gedacht, den Kunden zu besänftigen, sondern dazu den Kunden zu einem bestimmten Verhalten zu motivieren, richtig lag. Kein Wohlverhalten – kein Geschenk.

    Soviel zu der Behauptung der Garnelio-Geschäftsführung hier im Portal, man gewähre JEDEM, der ein Feedback abgebe – egal ob positiv oder negativ – einen Gutschein als Dankeschön.

    nächstes Update (20.02.2013):
    Es ist vollbracht. Die Krebse sind 84 Tage nach dem Kauf bei mir angekommen.
    – Stabile Styropor-Box
    – zusätzliche Papier- Polsterung in der Box
    – Heatpack (noch warm) in der Box
    – Vollzählige und anscheinend gesunde Tiere
    – Man hat sogar daran gedacht eines der beiden Männchen zu separieren, damit die sich nicht gegenseitig „an die Wäsche gehen“ können.
    – Material zum Festhalten im Wasser

    oder kurz zusammengfasst: Vorbildlich.

    Warum geht das nicht gleich und grundsätzlich so?

    Ich habe übrigens sogar das angekündigte und dann wieder entzogene Geschenk im Päckchen vorgefunden. Auf eine Bewertung dieses Umstandes verzichte ich, da ich nicht weiß, ob da eine Packkraft nichts von der Chef-Entscheidung wusste oder ob es tatsächlich gewollt war, das Geschenk entgegen der jüngsten Entscheidung doch beizulegen.

  12. Ja, diese Firma ist der letzte Hammer. Ich habe auch noch Geld von denen zu bekommen, aber wegen 23,- € ist mir das mittlerweile zu blöd. Die Firma ist eine Schande für die gesamte Versand-Branche!

  13. Ich habe leider nur grauenvolle Erfahrungen zu berichten. Hier füge ich mal meine Nachricht an Garnelio aus dem Kundenportal ein,
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich erhielt heute die Lieferung mit der Bestellnummer 2013031026152. Nachdem Sie gestern die Lieferung angekündigt hatten, habe ich sichergestellt, dass mindestens 1 Person zu jeder zeit vor Ort ist um die Wahre anzunehmen.
    Um 15.30war ich an meinem briefkasten um die Post heraus zu nehmen, alles noch ohne besondere Vorkommnisse. Dann jedoch sah ich im Internet nach der Sendungsverfolgung und traute meinen Augen nicht. Dort war verzeichnet, dass angeblich der GLS Fahre mich um 13 Uhr nicht angetroffen hätte. Das ist jedoch absolut uunmöglich. Weiterhin stand im Internet, dass er eine Benachrichtigungskarte in meinen Briefkasten geworfen hätte, diese konnte ich bis jetzt nicht finden trotz mehrfacher Suche in den anderen Briefen. Ich rief also umgehend bei GLS an und man sagte mir dort, dass ich meine Wahre im GLS Shop abholen müßte, das hat mich wirklich sehr in Rage gebracht. Also fuhr ich sofort zu dem über 2 Kilometer entfernten GLS Shop und holte die Sendung dort ab. Als ich das Paket sah, war ich sehr erstaunt, dass eun Aufkleber Glas darauf war, jedoch kein einziger HInweis darauf, dass es sich um lebende Tiere handelt. In der Hinsicht kann ich Sie absolut nicht verstehen.
    Als ich zu Hause ankam, liess ich wie in Ihrem Beiblatt beschrieben den Beute 2 Stunden im Aquarium damit sich die Tiere aklimatisieren können. Danach öffnete ich den Beute vorsichtig und lies die Garnelen in das Wasser des Aquariums. Erstens fehlt eine Garnele, auf dem Lieferschein stehen 5 Stück, nur 4 waren enthalten. Statt der drei bestellten Schnecken waren nur 2 drin, bei einer steh mal ganz locke Gutschrift. was heisst hier Gutschrift? Sie haben das Geld bereits. Eine der Garnelen ( die größte) ist tot, zwei machen im Moment nicht den fittesten Eindruck sondern sitzen gekauert in der Ecke. Auch bei diesen beiden Tieren befürchte ich, dass sie die Nacht nicht überleben. Sollte dies der Fall sein, dann liegt die Sterberate Ihrer Tiere nicht bei 2% sondern bei 75%. Ich bin zutiefst schockiert wie diese Lieferung durch Sie und Ihre Partnerfirma erfolgt ist und erwarte von Ihnen umgehend eine Antwort wie Sie Ihrer Verantwortung gegenüber Ihren Kunden und dem Leben der Tiere gedenken gerecht zu werden.
    Andreas Görne
    Seit dem Zeitpunkt warte ich auf einen angekündigten Anruf der Firma, denn ich habe es in drei Tagen nicht geschafft dort jemanden zu erreichen. Inzwischen habe ich bei der unteren Naturschutzbehörde Anzeige erstattet und werde dies demnächst auch bei der Polizei wegen Betruges machen. Die verlangen jetzt von mir ein Fotobeweis der ungeöffneten Verpackung, dass eine Garnele gefehlt hat, ich konnte die Tiere nicht mal mit dem Auge zählen in der Verpackung weil es zwei bedruckte Tüten waren und die Tiere in Kunstoffzeug eingeklemmt waren so dass sie sich noch fast stranguliert hatten.
    Für mich zum derzeitigen Zeitpunkt ist Garnelio nur Betrug und grauenvoll den Tieren und dem Kunden gegenüber.
    VG an alle Andreas

  14. tote Schnecken,Verpackungsfehler, Probleme mit Geldrückerstattung

    Mit der Lieferung meiner Schnecken am 08.03.2013 hat von der Lieferzeit alles geklappt.Nur wurde beim
    verpacken von „Garnelio“ das auf der Internet Seite extra ohne Aufpreis herausgestellte
    Heat Pack Wärmekissen vergessen. Darum sind die Schnecken bei Temperaturen von ca. 0 °C bei
    mir alle tot angekommen.
    Telefonisch war der Versandhandel „Garnelio“ gar nicht zu erreichen. Ich hatte die Hotline
    trotz mehrere Versuche in der auf der Homepage angegebenen Zeit nie erreicht.
    Nach dem Kontakt per Mail sollte ich noch übers Wochenende warten ob sich die Tiere
    doch aus ihrem Haus bewegen.
    Da dies nicht geschah, wollte ich reklamieren. Jetzt wurde ich auf eine 24 stündige Reklamationfrist hingewiesen und die hätte ich nicht eingehalten. Wie auch ich sollte ja abwarten ob sich die Tiere erholen. Mir wurde ein Gutschein angeboten. Ich lehnte diesen
    Gutschein ab und wollte einem Widerruf der Bestellung per Fax wie es auch in der AGB angegeben
    ist absenden. Nur hat „Garnelio“ scheinbar kein Fax !!! Auf der angegebenen Telefonnummer wurde auch kein Fax angenommen.Also habe ich den Widerruf per Mail fristgerecht abgesendet. Die Schnecken habe ich per Einschreibebrief zusammen mit dem Widerruf und dem Reklamationsschein
    an „Garnelio“ zurück gesandt. Nur wurde der Brief trotz mehrmaligen Infos per Mail nicht von „Garnelio“ von der Post abgeholt.
    Eine Rückerstattung wurde mir per Mail zugesagt nur eine Zahlung erfolgte bis heute den 08.04.2013 noch nicht.
    Insgesamt scheint es mir, dass „Garnelio“ sein Geschäftstätigkeit gerade in Bezug auf Reklamationen nicht ernst nimmt. Ich würde bei diesem Onlineshop nie wieder Waren kaufen.

  15. Nie wieder!!!

    Dieser Shop ist eine einzige Katastrophe. Nachdem ich bestellt hatte, kam nach 5 Werktagen nun doch eine Meldung dass mein Paket verschickt wird. Am Abend folgte eine weitere Mail, dass sie Probleme mit dem Verpacker hätten und das Paket nun morgen auf Reisen geht.
    Einen Tag später kam aber dann wieder eine Nachricht. Jetzt wären nicht mehr alle Artikel lieferbar (komischerweise aber seit 2 Tagen schon alles verpackt … die armen Pflanzen), ob sie die fehlenden Artikel nachliefern können. Nachdem ich darauf geantwortet habe, dass dies für mich kein Problem sei, hat es wieder 3 Tage keine Rückmeldung gegeben und mein Paket ist bei „GLS“ laut Paketnummer auch immer noch nicht eingetroffen.
    Daraufhin habe ich Sie nochmal an meine Bestellung erinnert und wollte einen genauen Liefertermin wissen. Ganze 4 Tage später habe ich schließlich die Nachricht erhalten dass mein Paket noch diese Woche verschickt wird.
    Allerdings passierte wieder nichts. Mittlerweile sind bereits fast 2,5 Wochen vergangen und ich habe keine Lust mehr.

    Ich kann nur einem Jeden wärmstens empfehlen, in einem anderen Shop zu kaufen. Lieber ein wenig mehr bezahlen und keine Probleme haben.

    Ps: Vergesst die Rezessionen auf der Homepage. Ich kann mir vorstellen dass diese gefälscht sind, bzw. die Negativen gelöscht.

  16. ich kann jedem nur davon abraten da zu bestellen,Kundenservice gleich null,also man kann niemand erreichen.Ich habe per overnight express bestellt aber nichts erhalten,und bis heute keine Antwort,mal schauen ob ich mein Geld doch noch züruck bekomme.

    Ich kann jedem nur davor warnen da zu kaufen!

  17. Same here. Versand der Ware erst nach mehrmaliger Aufforderung, aber immerhin sind die Tiere gesund bei mir angekommen – Frau Krebs ist sogar schon tragend. :)

    Allerdings wurde die Bestellung abgesendet, ohne die Info, dass mehrerer Posten nicht vorhanden seien. Anmerkung: „Geld wird zurückerstattet“ … das War vor über einem Monat. Um den 20.06. rum kam eine Mail, in der behauptet wurde, dass die Überweisung soeben getätigt wurde – das Geld kam nie bei mir an. Daraufhin habe ich mehrfach darauf hingewiesen und aufgefordert dass das Geld doch bitte endlich überwiesen werden solle. Dieses wurde KOMPLETT ignoriert.

    Es handelt sich zwar nur um ca. 16,50 Euro, wenn man aber bedenkt, dass es zu den Geschäftspraktiken gehört, und dass dieses mit sehr vielen Kunden gemacht wird, kann man im schlimmsten Fall davon ausgehen, dass die Bestellungen als Rückgebucht deklariert werden und so unter der Hand in die eigene Tasche wandern – der verdient sich eine goldene Nase mit dieser Handhabe und der Naivität der Leute.

    Ich werde – falls wieder nicht auf meine Mail mit Zahlungsaufforderung reagiert wird, Anzeige wegen Betruges erstatten (mit Hinweis auf die Häufigkeit der Fälle) und kann dieses auch nur allen Geschädigten empfehlen.

    Grüße, Patrick

  18. schlechteste Tierhandel der Welt & Tierquälerei!!!

    Keine Antwort, kein Kontakt -> einfach tote Tiere ausliefern und bloß kein Ton!
    Lieferung erst nach 10 Tagen! Für die Nachfrage bekommt man keine Antwort!
    Von 8 bestellten Garnelen nach 2,5 Tagen angekommen sind 3 Tote und ein sehr kleine Garnele, welche die Anforderungen nicht erfüllt. Von 8 bestellten Tiere sind lebend und tot 7 angekommen.
    Im Behälter ist das Wasser ausgelaufen und andere bestellte Ware die Verpackung beschädigt.

    Schlechte Bewertungen auf der Webseite wird einfach nicht veröffentlicht!!!

  19. Absoluter Betrug!!! Habe 100 Garnelen bestellt und per Vorkasse bezahlt. Kein Paket, auch nicht nach mehrmaligen anschreiben, Hotline ca 1000x angerufen, sinnlose Zeitverschwendung, und mitm Anwalt gedroht. Nix. Hände weg von diesem laden

  20. 04.01.2014 Bestellung von Nano Cube mit zugehörigen Pflanzen (alle Artikel haben im WEB-Shop den Lieferstatus ‚Versandfertig 1-3 Werktage)
    09.01.2014 Lieferung der Pflanzen OHNE Nano Cube, Kontaktaufnahme über Kontaktformular, telefonisch ist nie jemand erreichbar.
    10.01.2014 Rückmeldung von Garnelio mit der Aussage, dass Aquarium sei vorrätig, man könne sich nicht erklären, warum es nicht mit verschickt wurde. Garnelio verspricht, dass Aquarium am 13.01.2014 zu verschicken
    14.01.2014 Garnelio übermittelt die Paketdaten elektronisch an GLS
    Das Paket wird jedoch niemals bei GLS abgegeben, lässt sich ja anhand der Sendungsverfolgung beweisen. Garnelio behauptet aber das Paket sei aufgrund falscher Adressdaten wieder bei ihnen gelandet. Diese Behauptung ist falsch und wurde mir auch von GLS bestätigt, meine Adressdaten waren richtig hinterlegt, das Paket nie bei GLS abgegeben.
    Habe Frist gesetzt zur Abgabe des Pakets, Paket wurde nie abgegeben.
    Habe Nano Cube storniert (und woanders bestellt, die Pflanzen sollten nach 2 Wochen doch mal in ein Aquarium!!)
    Ich habe über PayPal bezahlt (mache ich bei Internetbestellungen immer)
    und sofort mit Stornierung einen Fall eröffnet wegen Nichtlieferung (mit Schilderung des Bestellverlaufs). Normalerweise eröffne ich nicht gleich einen Fall bei PayPal, aber bei der Hinhaltetaktik und Falschaussage seitens Garnelio war dies der sicherste Weg zu meinem Geld (immerhin 94€) zu kommen.
    Innerhalb eines Tages war das Geld zurückerstattet.
    Ich hatte Glück per PayPal bezahlt zu haben!!!!

  21. Der Shop ist weiterhin nicht nur nicht zu empfehlen, sondern

    – es sollte auf keinen Fall etwas dort bestellt werden –

    Bestellung 11.2.2014, Lieferung 25.2.2014. Lieferschein mit gestrichener Ware, die nicht mitgeliefert wurde. Darüber hinaus 10 Garnelen bestellt, 4 kamen an – 4 !!! Auch nict verendet oder so – es waren 4. Wie auf dem Lieferschein erbeten die Daten übermittelt zur Rückzahlung der nichtgelieferten Sachen – 1 Monat keine Reaktion. Danach aufgefordert, endlich zu zahlen – email: Bitte um Lieferschein – also anscheinend die Masche wie bei vielen. Mitgeteilt, dass erwartet wird, dass jetzt schnellstens ohne weitere Faxen gezahlt wird – danach: Unverschämter Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter -dort nochmal ultimative Mitteilung zu zahlen – emailMitteilung, man warte auf meine Antwort. Hier wird etwa 15 % Warenwert nicht mitgeliefert und offensichtlich darauf gepokert, dass der Kunde wegen des geringen Werts beigibt. Auf die Art und Weise kann man natürlich Preise unten halten. Auch keinen Fall dort kaufen und wenn ihr Gleiches erlebt habt, lasst es die Behörden wissen. Wegen 20 € mögen die noch nicht loslegen, aber wegen 100 x 20 € siehts da schon anders aus.

  22. Hallo,

    ich finde deine Website sehr informativ und bin froh sie gefunden zu haben.

    Nachdem ich mich in der letzten Woche intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt habe, habe ich am Wochenende mein erstes Nano-Aquarium gekauft und die Wasserpflanzen (leider) bei Garnelio bestellt. Ich hoffe, dass ich mit dieser Bestellung keine Probleme haben werde!

    Leider habe ich erst jetzt deine Bewertung sowie die schlechten Kommentare zu Garnelio gefunden. Deshalb möchte ich meine Garnelen nicht dort bestellen. Du schlägst zwar zooroyal.de vor, allerdings haben diese keine Garnelen im Angebot. Gibt es denn andere Shops mit denen du gute Erfahrungen gemacht hast und bei denen ich die Garnelen bestellen könnte?

    Vielen Dank für die Antwort und viele Grüße
    Christine

  23. Von drei Fächergarnelen kamen zwei Tod an, die letzte starb über Nacht. Nach ewigem Hickhack mit dem Support, Frau XYZ, wurde der Schaden dann ersetzt.

    Das ist der letzte Drecksladen! Aber anscheinend kaufen immer noch zu viele bei Garnelio…

    Einmal und NIE WIEDER!

  24. Hi, kann mir jmd sagen ob man eine Versandbestätigung bekommt bei Garnelio? Hab mir Garnelen am Montag Abend bestellt und noch nichts bekommen-weder ein Paket noch eine Versandbestätigung…
    Danke und LG

  25. Dem kann ich nicht zustimmen dieser Laden ist der letzte der es gibt ich habe ware bestellt und musste zwei wochen darauf warten ein shop der seine Kunden schätzt und pflegt wird eine etschädigung in das Paket legen aber nein mir fehlte auch noch etwas als ich das meldete wollten der support ein bild von Paket aber warum ich habe besseres zu tun als bilder vom Paket zu machen als ich ihnen mitteilte ob sie mich der Unterschlagung von Waren bezichtigen wollen habe ich am nächsten Tag gleich mein Geld für fehlende Ware erstattet bekommen warum nicht gleich so bei einem shop der mich gleich des Betruges bezichtigt werde ich nicht wieder kaufen. GARNELION NEIN DANKE!!!!

  26. Was bin ich froh! Wie bin ich traurig!
    Für mich stand schon fest, dass ich bei Garnelio demnächst Tiere bestellen werde! Ein paar Schnecken und Garnelen hätten es sein sollen!
    Durch Zufall bin ich über diese Seite gestolpert und sehr dankbar dafür!
    Die vorausgehenden Kommentare sind über einem Zeitraum von 3 Jahren verfasst worden, indem sich nichts gebessert hat! Ich gebe mich jetzt nicht der Illusion hin, dass bei meiner Bestellung alles reibungslos geklappt hätte!
    Ich sehe daher von einer Bestellung ab und bedanke mich bei allen Geschädigten über ihre Erfahrungen!
    Lg Martina

  27. Ganz schlechte Erfahrungen mit Garnelio.
    31 Garnelen und jede Menge Zubehör bestellt und bezahlt.
    Vom Zubehör kam nur die Hälfte an. Der Styroporkarton mit den Garnelen war kaputt, das Wasser eiskalt. Einige Tiere haben den Transport nicht überlebt.
    Die anderen wurden in ca. 2 Stunden von meinen sehr friedlichen Guppys und Platys verspeist, obwohl Garnelio angibt, dass die Garnelen mit kleinen, friedlichen Fischen vergesellschaftet werden können. Stimmt aber nicht.
    Und der Hammer, die Fa. meldet sich nicht mal, um mir wenigstens das nicht gelieferte Zubehör zu ersetzen.
    Ich kann allen nur raten, kauft bei einem seriösen Anbieter

  28. Ich danke Euch!!!
    Meine Bestellung habe ich eben eingegeben und werde sie dank dem Umstand das ich zufällig noch hier auf der Seite gelandet bin NICHT abschicken.

    Tut mir leid das Ihr so schlechte Erfahrungen gemacht habt – aber ich danke Euch herzlich das Ihr sie mir mit Euren Berichten hier erspart habt.

    Ich fahr jetzt einfach Anfang nächster Woche zum Fachhändler. Der meiner Wahl ist zwar auch 30 km entfernt aber das ist immer noch besser als Endlosärger mit einem Versandhändler

    Alles gute Euch!
    H.

  29. Von diesem „Unternehmen“ besser die Finger lassen.
    In den letzten Monaten habe ich (gutmütiger Idiot) 4 mal für etwa 600€ bestellt – nun folgt eine Kurzfassung über diese miserablen Kauferlebnisse :
    1. Bestellung kam verspätet und etwa die Hälfte davon fehlte, darüber wurde ich im Vorhinein nicht informiert.
    2. Bestellung, ich wurde in 3facher Mail darüber instruiert, dass mein Paket abgeschickt wurde und morgen abholbereit an der Schweizer Grenze wäre. Setzte mich also am nächsten Tag ins Auto und fuhr von Zürich nach Jestetten, um dann dort festzustellen, dass nichts gekommen war. Nach einem kurzen Telefonat wurde mir anschliessend gesagt, dass da wohl ein Fehler vorlag und meine Bestellung nach wie vor in Mannheim im Geschäft lag – na, herzlichen Dank auch für die 2stündige Autofahrt.
    3. Bestellung, die Tiere erreichten ihr Ziel zwar per Express, jedoch mit kaputtem Heat Pack, Fazit : alle erfroren.
    4. Bestellung, und die gab mir jetzt endgültig den Rest :
    Am 20.03. bestellte und bezahlte ich €86.-
    Auf mehrmaliges Nachfragen erhielt ich dann 11 Tage später (!!!!) eine E-Mail mit dem Inhalt, die von mir gewünschten Artikel seien nicht verfügbar ??? So. Dann hat es mir definitiv gereicht ! Ich stornierte sofort und verlangte mein Geld zurück – das ist jetzt exakt 21 Tage her, von meinem Geld fehlt nach wie vor jede Spur. Ich habe bereits 3 mal nachgefragt, ohne Antwort oder sonstigem Ergebnis.
    Hat man so einen miserablen Kundenservice schon mal gesehen !!
    Ich führe selbst ein kleines Geschäft nebenbei und so etwas dürfte ich mir mit meinen Kunden nicht erlauben, ich hätte innert kürzester Zeit keine Kundschaft mehr !
    Nächste Woche werde ich wieder nach Deutschland fahren und den Fall zur Anzeige bringen, wer Interesse hat, die Unterlagen und alle Mails einzusehen darf mich gerne kontaktieren.

    1. Darf ich mal fragen, wie sich die Garnelio-Sache bei Dir entwickelt hat? Stehe bei denen ebenfalls auf dem Schlauch…

      1. Hallo
        Gerne schreibe ich dir, wie die Sache weiterging :
        Um möglichst viele Kunden zu warnen habe ich die obige Bewertung auf zig Portalen und FB Gruppen veröffentlicht.
        Dann ging alles sehr schnell : In einer FB Gruppe war dann wohl auch der Chef dieser Firma vertreten und hat mich per Messenger kontaktiert. Er versprach mir, sich persönlich um die Angelegenheit zu kümmern und bat mich, den Beitrag zu löschen. Ich antwortete ihm, dass ich das tun würde, sobald ich mein Geld wieder habe. Dann passierte wieder 10 Tage lang : N I C H T S.
        Er fragte zwischendurch mal nach, ob ich mein Geld bekommen hätte. Auf meine Verneinung meinte er, er hätte es persönlich in die Wege geleitet. 2 Wochen später wurde es dann endlich verbucht. Er bot mir einen 30€ Gutschein an, den ich natürlich ablehnte. Auf ein weiteres Abendteuer mit dieser Firma habe ich definitiv keine Lust !

        1. Hallo,

          scheinbar versucht man die zurecht geschriebenen negativen Kommentare/Beiträge aus dem Netz verschwinden zu lassen. Mit mir hat man den telefonischen Kontakt ebenfalls gesucht, um „über diesen Beitrag zu sprechen“.

          Ich hatte zu Beginn mit dem Shop eine Partnerschaft laufen (ich erhalte Provisionen für vermittelte Käufe). Da keine Auszahlung erfolgte, hatte ich damals mehrfach nachgefragt. Bis heute keine Auszahlung… als ich nach der letzten Kontaktaufnahme per E-Mail nachfragte, sagte man mir, dass kein Partnerkonto besteht… die Provisionen sind also futsch.

          1. Aha!?? Interessant…
            Meine beiden Kommentare/Nachfragen auf der Garnelio-Facebook-Seite sind jedenfalls gelöscht worden. Außer hier habe ich bisher nirgendwo etwas dazu geschrieben und wollte das eigentlich auch nicht tun, sondern erst mal abwarten, was passiert. Kann ja auch sein, dass alles gut geht. Das bisherige Verhalten ist allerdings beunruhigend, Kontakt bekomme ich nicht (mehr). Ich weiß jetzt nicht genau, wie lange ich abwarten soll… auf jeden Fall habe ich keine Lust auf ein wochenlanges Procedere wie so viele hier…

        2. Vielen Dank für Deine Info!
          Bei mir tut sich nichts, Emails werden nicht beantwortet, Hotline „Teilnehmer ist nicht erreichbar“, keine meiner Bestellungen wurden ausgeliefert obwohl angeblich eine seit Tagen versendet wurde. Die beiden anderen sollten heute raus; ich befürchte, auch da wird sich nichts tun. Keine Ahnung, was nun tun…

  30. Schei…schei….schei…., hätte ich doch diese Seite früher gelesen.
    Habe bei dieser“ Firma“ für fast 60€ Krebse und Garnelen bestellt, alle lieferbar und das in 3Tagen ab Zahlungseingang…erst musste ich die Leute darauf hinweisen das ich das Geld schon lange überwiesen habe dann kam die Meldung meine Ware wird versendet und einen Tag später lese ich dass keines der Tiere verfügbar ist..nur zur Info..im Shop stehen die immer noch als verfügbar drin…also wollte ich Geld zurück und ab jetzt ist absolute Funkstille..ich werde jetzt meine Rechtschutz in Anspruch nehmen…nie wieder ich rate von dieser Firma dringend ab,so geht man nicht mit Kunden um! Schei..schei..schei..

  31. Same here…. hätte ich doch nur diese Seite früher gefunden…
    Drei Bestellungen im Gesamtwert von 240 Euro getätigt. Keine Bestellbestätigungen, keine Infos. Nach drei Tagen Email geschickt, blieb unbeantwortet. Hotline nicht erreichbar. Daraufhin Nachfrage auf Facebook, auf die wie folgt reagiert wurde: die Bestellungen würden „sofort“ Anfang der kommenden Woche (also nach weiteren vier Tagen) gemeinsam raus gehen (es war inzwischen Donnerstag). Am Freitag tatsächlich Morgens mal jemanden per Telefon erreicht: Mitarbeiterin war freundlich und meinte, eine meiner drei Bestellungen sei am Tag zuvor bereits raus gegangen. Ich warte also den gesamten Freitag auf GLS. Nichts. Tracking number ergibt: Paket ist nur angemeldet, wurde aber nicht versendet. Was denn nun??? Versuch, neue Nachfrage zu starten, blieb ohne Erfolg: Hotline mit Anrufbeantworter „niemand erreichbar“, keine Reaktion auf neuerliche FB-Nachfrage. Keine Ahnung, wie das nun weiter geht… wann bzw. ob überhaupt ich was in welchem Zustand kriege (habe neben viel Zubehör etliche Schnecken und Garnelen bestellt). Ich werde abwarten und sehen, was passiert… und dann hier updaten…

  32. Bei der ersten Bestellung gab es keine Beschwerde. Die zweite allerdings war eine Katastrophe. 6rote Geweihschnecken bestellt, geliefert wurden mir 5 schwarze und eine Rennschnecke. Daraufhin hiess es die roten waren nicht lieferbar. Ja schön aber schwarze wollte ich nicht.Ich bat darum die Sache klären zu wollen da 20 Euro+Versand nun nicht grad wenig sind für falsche Ware. Der Chat wurde abgebrochen. Danke nie wieder.

  33. Wenn ich die o.a. Kommentare lese, dann habe ich anscheinend noch „Glück“ gehabt. Bei meinen zwei Garnelen-Bestellungen im Juni, bekam ich gleich am nächsten Tag eine Versandbestätigung. Allerdings verzögerte sich der Versand jeweils um einen Tag, da mir GLS jedes Mal mitteilte, dass die Lieferung wegen Schwierigkeiten, die nicht näher benannt wurden, erst am nächsten Tag erfolgen könnte.
    Die 6 Mandarinen Garnelen der ersten Lieferung kamen gut verpackt nach 2 Tagen, zwar gestresst, aber alle lebend bei mir an. Von den 30 Neocaridina davidi der zweiten Lieferung, hatten 3 Garnelen die zweitägige Versandzeit nicht überlebt. Ob die Anzahl der Garnelen stimmte, habe ich nicht überprüft, da ich der Rechtschaffenheit von Garnelio traute. Ich schob den Verlust auf die Lieferverzögerung durch GLS und beschloss, keine lebende Tiere mehr bei Garnelio zu kaufen.
    Stattdessen bestellte ich am Mittwoch danach einige Wasserpflanzen, bei denen es nicht so sehr darauf ankam, ob sie nun einen oder zwei Tage im Versand verbringen mussten. Obwohl auch hier Garnelio eine Lieferzeit von 1-3 Tagen angab, bekam ich eine Email, in der mir mitgeteilt wurde, dass die Pflanzen erst am folgenden Dienstag verschickt werden können. Mir drängt sich der Verdacht auf, dass Garnelio erst nach einer Bestellung die entsprechenden Pflanzen bei der Gärtnerei ordert.
    Nun bin ich gespannt, wie es sich weiter entwickelt. Ob die Pflanzen nach dem angegebenen Liefertermin wenigstens schnell geliefert werden und ob ich mit dem Zustand der Pflanzen zufrieden bin.

  34. Hallo Zusammen,
    leider kann ich aktuell die negativen Erfahrungen (kein Versand der bestellten und bezahlten Ware; keine Reaktion auf Mails und das Telefon klingelt ins Leere) teilen.
    Neben Widerspruch und Androhung einer Anzeige (was ich wohl auch machen werde) wollte ich gleich mal die Firma anschreiben, die Garnelio das Zeichen „geprüfter Webshop“ (kontakt@gepruefter-webshop.de) gegeben hat. Ich bin mal auf deren Stellungnahme gespannt.

    Ansonsten an die Runde hier: hat denn nun jemand wirklich Strafanzeige erstattet und wenn ja wie ist da der Stand?

    Meine Frist, die ich Garnelio gesetzt habe, endet Ende dieser Woche. Dann werde ich zur Polizei gehen.

    @Amy: Wo hast Du gepostet, so dass der Chef der Firma sich gemeldet hat. Mit dem würde ich gerne mal reden.
    @all: hat jemand eine andere Telefonnumer als die von der Webseite?

    Viele Grüße
    Uwe

  35. Ich habe vor ca. einem halben Jahr meine ersten Garnelen bei Garnelio bestellt. Die Tierchen kamen auch direkt pünktlich und gut verpackt. Problem: nach zwei Wochen starben nach und nach alle Garnelen bis auf 3 an einer Bakterieninfektion. Gut,Aquarium komplett sauber gemacht, salzbehandlung,Seemandelbaumblatt rein und gewartet bis längere Zeit keine mehr stirbt. Dann habe ich nochmal 10 yellow fire dort bestellt plus 2 Pflanzen. Dort stellte sich dann heraus,dass ich mir durch die Pflanzen 6 Libellenlarven in meinem 30er Cube eingefangen hatte,die nochmal 4 von den neuen Garnelen vernichtet hatten. Es hat mehrere Tage gedauert, bis ich die Larven fangen konnte, habe die nur zufällig beim sauber machen der Dekoration entdeckt. Ab da habe ich nicht mehr bei Garnelio bestellt,sondern habe meine letzten bei Fraku Aquaristik und Jungtiere (weil ich von 3 Weibchen nur noch eins habe nach dem ganzen Ärger) von einem privaten Züchter geholt und tadaaaa kein Problem mit irgendwas. Vermehrung klappt und keine gestorben. Der Züchter hatte damals seine ersten Yellow Fire auch bei Garnelio bestellt und das selbe Problem gehabt, dass alle gestorben sind.

    1. Also neben dem Sterben durch die Libellenlarven starben wieder 3 durch Bakterien. Habe dann wieder das gleiche Spielchen wie zuvor gemacht und dann woanders bestellt.

  36. Hallo Uwe

    Du findest ihn auf FB unter Farschad Farhadi. Kontaktiere ihn dort per Messenger.

    Liebe Grüsse
    Amy

  37. @Amy: Vielen Dank .. da ich aber nicht bei FB bin, werde ich mich auch nicht für Herrn Farhadi dort anmelden. Ich habe ihn auf Xing gefunden und angeschrieben .. aber keine Antwort.

    @all: nachdem ich auch – wie geschrieben – mit dem Zertifikatsaussteller „geprüfter Webshop gemailt und telefoniert“ .. es kann gut sein, dass sich da etwas tut.

    Von garnelio hab ich gestern dann doch mal eine Reaktion per Mail bekommen und die Zusage, dass ich eine Rückerstattung bekomme.
    Ich werde berichten, wie das ausgeht

    Viele
    Uwe

  38. Bei mir hat es etwas gedauert, bis die Kommunikation in Gang kam… aber dann sind meine Bestellungen ausgeführt worden. Zwei Schnecken kamen tot an und wurden mir neu zugeschickt; außerdem fehlten zwei Artikel, die aber auch nachgesendet wurden. Für einen nicht lieferbaren Artikel bekam ich einen Gutschein. Außerdem gab es eine kostenlose Zugabe als Entschuldigung für die Probleme.
    Tipp: die Hotline war zumindest bei mir am besten Vormittags zu erreichen, und zwar Mitte der Woche. Montags keine Chance, Nachmittags Glücksache!
    Zweiter Tipp: bei Nachfragen/Problemen keine Emails über das Kontaktformular schicken! Das funktioniert anscheinend nicht, angeblich wegen Problemen mit web.de… An die im Impressum angegebene Email-Adresse schreiben. Erster Ansprechpartner: Herr Südhof. Falls da nichts kommt: Frau Kiziak.
    Noch eine Möglichkeit (wurde ja schon genannt) ist die Kontaktaufnahme über die Facebook-Seite von Garnelio bzw. von Farschad Farhadi.
    Fristen setzen, mit negativen Bewertungen drohen, falls Lieferungen ausbleiben.

  39. Unter aller Kanone. Ewiger Emailverkehr, da ständig irgendwelche Tiere nicht lieferbar waren.
    Letzen Endes ohne Absprache einfach eine Lieferung bekommen.
    Ein Teil fehlte. Statt der K10-14 Garnelen hab ich einfach K4-6 Garnelen erhalten.
    Bisher auch noch keine Rückzahlung oder Erklärung für das Ganze bekommen.

    Bin stinksauer. Ich werde diesen Betrug der Polizei melden.

  40. Bei zwei aufeinanderfolgenden Bestellungen fehlte jeweils ein Tier, was ungefähr 15-20% des Gesamtwertes der Bestellung ausmachte. Schon bei der ersten Bestellung erhielt ich auf meine Nachfrage nur eine allgemeine eMail, auf meine Reklamation wurde gar nicht eingegangen. Statt der zweiten Bestellung das erste fehlende Tier beizulegen, fehlte sogar nochmal eines. Wieder erhielt ich überhaupt keine persönliche Reaktion auf meine Nachfrage. Erst als ich damit drohte, Paypal einzuschalten, wurde der Fehlbetrag zurück erstattet. Ansonste hätte sich da nichts gerührt bei Garnelio.de! Das ist schon eine ziemliche Sauerei. Und da ich wegen mangelnder Mitbewerber leider häufiger dazu gezwungen bin, dort zu bestellen, darf ich anmerken, dass dies auch nur die letzten von mehreren anderer oder ähnlicher Vorfälle ist. Die Homepage macht einen seriösen und ordentlichen Eindruck, der Service und die Qualität der Waren sind allerdings mangelhaft. Oft erhielt ich kranke oder verletzte Tiere, trotz Bitte größere Tiere zu senden meist nur Babys. Wenn es eine Alternative im Onlinehandel gäbe, würde ich woanders bestellen! Der geringe Preis macht den Ärger meist nicht wett.

  41. Hallo Zusammen,

    ich habe für mich eine Alternative gefunden: http://www.garnelenhaus.de.
    Richtung Garnelio hilft eine Anzeige und eine direkte Ansprache (Mail) an die Firma, die das Zertifikat an Garnelio verkauft hat.

    Viele Grüße
    UPS

  42. Hallo!
    Also, von meiner Bestellung sind nicht mal 20% richtig bei mir eingetroffen! Ich habe sechs verschiedene Pflanzen bestellt und per Vorkasse bezahlt. Fünf verschiedene Pflanzen kamen an, von denen aber nur EINE tatsächlich bestellt war. Die anderen Pflanzen wurden vertauscht, vervechselt? Ich weiss es nicht, denn bisher habe ich für meine Anfrage immer noch kein klares Statement erhalten, außer „evtl Ware vertauscht?“. Auch ob die fehlende Pflanze noch nachgeliefert wird oder irgendwelche Infos dazu, haben komplett gefehlt.
    Ich sollte Fotos schicken, was ich auch gemacht habe, aber dann kam eine ganze Weile nichts mehr. Auf erneute Anfrage sollte ich meine Telefonnummer rausgeben, was ich nicht so gerne mache und deswegen erstmal selber versucht habe über die Hotline jemanden zu erreichen. Das war allerdings auch erfolglos, weswegen ich nun widerwillig meine private Nummer ausgehändigt habe und hoffe das sich nun bald etwas tut.
    Leider habe ich die ganzen Negativ-Bewertungen auch erst viel später gelesen, der erste Eindruck hat hier sehr getäuscht! :-(

  43. Mein Update dazu im Dez. 2016: Bestellung: 30.11.16, Bezahlung sowie Zahlungsbestätigung ebenfalls 30.11, Versandbestätigung (per DHL) 1.12.16 (keine Tracking-Nr anbei! Das erschwert(e) die folgende Recherche beträchtlich!). … Heute ist der 06.12.16: immer noch keine Lieferung von Garnelio, obwohl mir die Post ein anderes Paket eines großen Versandhauses an diesem Tag zustellte. So langsam mache ich mir doch große Sorgen um die Tiere. Eigenrecherche in den umliegenden Postfilialen ergab keine liegengebliebenen Sendungen. Akzeptable Reaktionszeit auf eMail-Nachfrage bei Garnelio, in der es hieß, die Garnelen und Muscheln seien gut verpackt und würden die längere Versandzeit schon überstehen. Telefon-Hotline nicht erreichbar. Ich muss dazu sagen, dass ich beim Bestellvorgang ein Kommentar dazu schrieb, dass mit dem Versand gerne auf leicht wärmeres (Winter-)Wetter in der nächsten Woche gewartet werden kann, den Tieren zuliebe. – Ich hoffe, dass das auch der reale Fall ist, ich habe kein Problem damit, länger auf die Tiere zu warten, wenn sie nur eine möglichst kurze Versandzeit haben und es ihnen bei der Ankunft entsprechend gut geht – Aber warum dann eine Versandbestätigung mit Rechnung am 1.12?? Falls sie tatsächlich am 1.12. in den Versand gingen, werde ich nun, nach der mittlerweile vergangenen Zeit von 5 bzw. 6 Tagen (und allen Nächten deutlich unter 0°C …), nur noch tote Tiere erhalten. Kein Heatpack hält eine 3/4 Woche seine Wärme, auch nicht bei der Premium-Styroporbox, die ich extra dazu bestellte und Wasserqualität/Sauerstoffgehalt wären dann sicher auch suboptimal. Ich hoffe also, dass einfach der Versand „verpennt“ wurde, die Versandbestätigung voreilig oder automatisiert raus ging und die Tierchen doch noch (lebendig) zu mir finden. Eine nochmalige Bestellung würde ich mir allerdings sehr gut überlegen … hätte ich nur mal vor der Bestellung nach Erfahrungen mit diesem Shop gesucht! :-/ Ein genereller Tipp an alle (den ich zukünftig auch strikt befolgen werde): Keine Bestellung von Warmwassertieren im Winter, besonders nicht in der Vorweihnachtszeit Nov./Dez.!

  44. Auf garnelio.de wurden Pinto Garnelen als 5er Gruppe angeboten („geliefert wird eine Gruppe von 5 Tieren“). Daraufhin habe ich mich mit meinem Sohn zusammen getan und wir haben zusammen 3 x 5 Pinto Garnelen bestellt. Die Lieferung erfolgte zeitnah aber beim Öffnen des Pakets stellte ich fest, dass statt der 15 nur 3 Garnelen geliefert wurden. Das Angebot über 5 ist inzwischen von der Homepage verschwunden. Auf meine schriftliche Anfrage wurde nicht geantwortet.
    Fazit: Nie wieder Garnelio!

  45. Hi, bei meiner ersten Bestellung waren auch einig Pflanzen und Moose nicht wirklich in Ordnung und hätten so garnicht erst verschickt werden dürfen. Auch meine negativen Bewertungen wurden nicht angezeigt nur die die guten waren zu lesen. Das Bewertungssystem finde ich deshalb auch mehr als fragwürdig. Ich vertraue deshalb nur Shops zu 100% die Ekomi als Bewertungssystem haben, da man das System auch als Anbieter nicht aushebeln kann, und jede Bewertung wird auch angezeigt.

  46. Der Laden ist mir bekannt und ich kann nur alles Negative was hier schon
    geschrieben wurde bestätigen. Soweit ich weiss arbeiten die fast nur mit
    Aushilfen. Es hat wohl auch seinen Grund, weshalb man Tiere nicht direkt im
    Landen abholen kann. Die Zustände im Landen werden wohl entsprechend sein.
    Das hier kein Verterinäramt einschreitet ist mir unverständlich – aber sind
    ja nur Wirbellose.

    stimmezu

  47. das ist einfach ein KATASTROPHENLADEN;
    finger weg
    tel tagelang unerreichbar,tiere kommen tot an ect.ect.
    leider eine schöne internetseite auf die ich reingefallen bin…
    gerhard riml

  48. Habe am 15.01 2017 zwei Zebrarennschnecken und 3 Goldkörbchenmucheln bestellt. Sie kamen am 19.01 2017 an.
    Die Styroporbox war ok, aber: Da es im Januar kalt ist würde man eine sorgsame Verpackung und Isolierung der Tiere erwarten. Tatsächlich waren die Transportbeutel ohne jedliche Abschirmung zur Aussenwand der Box verpackt( Zeitungspapier). Der Heatpack war eiskalt. Die Wassertemperatur betrug 11°C. Das Eingewöhnen der Tiere dauerte 6 Std. Nach 24 Std zeigte sich das alle Tiere überlebt haben. Zusätzlich hab ich Muschelfutter bestellt (Naturholic Muschelfeed) dieses enthält Kupfer.
    Meine Garnelen vertragen kein Kupfer. Die Inhaltsstoffe kann man nur mittels Lupe entziffern und im Shop wird vom Kupfer gar nicht gesprochen. Die Muscheln und Schnecken waren ein Testkauf von mir und ich bin sehr entäuscht. Tierwohl steht im Vordergrund ( überall auf Garnelios Webside) doch davon merkt man nichts. Sehr schade. .

  49. Also,ich habe bei Garnelio.de bestellt,zwei Einsiedlerkrebse. Danach erst die schlechten Bewertungen gelesen und schon Angst gehabt,aber umsonst. Innerhalb drei Tagen,bestellt,bestätigt bekommen,Ware bekommen. Krebse sind putzmunter,waren gut verpackt und sind jetzt in meinem Terrarium unterwegs

  50. Unvollständige Lieferung und ein totes Tier dabei.
    Erst angeboten die fehlende Ware (die ja bezahlt war) mit einem Gutschein zu verrechnen und Lieferung bis zu einem bestimmten Zeitpunkt versprochen bei einem Telefonat. Am Tag vor Ablauf der Zeit kam eine Email, dass die Ware erst eine Woche später kommt. Darauf hin habe ich den Auftrag storniert und wollte mein Geld zurück, da sie mir die Lieferung bis zum gewünschten Zeitpunkt zugesichert hatten und zum zweiten mal nicht „abliefern“ konnten. Bis heute habe ich keinen Cent davon zurück bekommen. Auf meine Emails wird nicht mehr reagiert. Meiner Meinung nach kein Geschäftsgebaren.
    Anscheinend haben sie es nötig sich durch so etwas zu bereichern.

  51. Habe diverse Schnecken bestellt. Ware wurde tadelos verpackt innerhalb von 3 Tagen geliefert. Alle Tiere wohlauf und hungrig. Keine Beanstandung.

  52. Ich hatte zwar keine Probleme mit Lieferschwierigkeiten etc.

    Bei 2 Bestellungen fehlte bei der 2. eine von 3 Mooskugeln, da hieß es dann auf Nachfrage, ich bekäme das Geld aufs Kundenkonto gutgeschrieben.

    Kaufen tu ich trotzdem bei Garnelio nix mehr, weil ALLE, wirklich ALLE Garnelen, die ich dort für das Becken meines Sohnes gekaufte hatte, nach spätestens 4 Wochen das Zeitliche gesegnet hatten.

    Die Garnelen, die ich letztes Jahr für das neue Nano-Becken hier bei unseren 2 Aquarienabteilungen Dehner & Hagebau kaufte, leben ALLE noch, vermehren sich wie blöd und erfreuen sich bester Gesundheit!

    Fazit: Hände weg vom Garnelio-Shop!

  53. Keine Beanstandung-schnelle Lieferung und alles Tip-Top,war sehr zufrieden.

  54. Hätte ich doch auch nur früher hier reingeschaut.
    Ware habe wir noch keine erhalten. Aber trotzdem die bisherige Geschichte:

    – Da meine Freundin und ich beide Beruftätig sind haben wir für 15€ (recht übertriebener Preis) den Overnight Express Versand gewählt. Sie hat sich frei genommen und wollte zuhause sein wenn lebendige Tiere geliefert werden.
    – Die Bestellung wurde um 8uhr MORGENS aufgegeben. Gegen 10 kam dann die Meldung das Versandt vorbereitet wird, soweit so gut. Seitdem nichts mehr (circa 32std nun her.)
    – Da wir über den gesamten gestrigen Tag keine Meldung bekommen haben fragten wir heute Morgen per Mail nach. Die Antwort des Supports: „Die 24h beziehen sich auf die Versandzeit des Pakets“
    Bitte was? Ich bestelle also extra den 15€ teuren Overnight Versand und spiele damit dann Lotto in der Hoffnung das der Garnelio Versand es über den Tag schafft das Paket zu versenden? Sowas unfassbares habe ich noch nie gehört. Und ich bestelle so gut wie alles über das Internet.
    – Der Mail verkehr ging weiter mit der Frage ob das der ernst von Garnelio wäre etwas teurere anzubieten ohne mehrwert gegenüber einer normalen lieferung. Denn auch mit einer normalen Lieferung dauert einer Auslieferung im 21. jahrhundert keine 3-4 Tage mehr.

    Aktuell warten wir Antwort und werden vermutlich den Verbraucherschutz einschalten. Für mich ist dieses vorgehen Bauernfängerei und grenzt nach meinem nicht juristen verstädniss an Betrug.

    PS: Eine Versandmitteilung kam natürlich immer noch nicht. 8€ Versand für nichts bezahlt.

    Nie mehr.

  55. Wir haben auch den Fehler gemacht, bei diesem Laden zu bestellen. Die erste Bestellung kam immerhin pünktlich, jedoch war dies die einzige gute Nachricht. Wir haben einen Cherax Orange Tip dort bestellt und Seemandelbaumblätter, sowie diverse Futter für unsere Garnelen.
    Als das Päckchen ankam – mit dem Hinweis „Vorsicht Glas“ (aber trotzdem KEIN Vermerk auf der Packung, dass es sich um lebende Tiere handelt), war alles nass – im Päckchen schwamm eine braune Brühe vermutlich wg. der völlig durchnässten Seemandelbaumblätter. Das einzige, was trocken ankam, war unser Cherax, der ebenfalls in dem Päckchen war. Anscheinend hat die Tüte ein Loch gehabt und alles ist ausgelaufen. Wir haben natürlich gleich reagiert, unseren neuen Liebling raus in ein Eimerchen und erst mal wieder ans Wasser gewöhnt bevor wir sie ins Aquarium gesetzt haben (bei langer Trockenzeit können die Krebse ertrinken wenn man sie gleich ins tiefe Wasser setzt). Wie lange war wohl unsere Kleine im Trockenen gesessen, als wir die Tüte aufgemacht haben ist sie uns schon fast in den Eimer mit Wasser „gesprungen“ =(
    Zum Glück kann ich jetzt nach über einem Monat sagen, unser Krebs hat es geschafft, ist putzmunter im Aquarium unterwegs und hat jeden Tag eine Überraschung für uns bereit (Aquarium wird nächtlich umgebuddelt xD). Scheint als wäre das schlimmste überstanden und ich denke, unsere kleine Cherax Dame (die dennoch größer war als auf der Internetseite angegeben) wird uns noch lange Freude bereiten.
    Trotz dieser teilweise negative Erfahrung haben wir dort nochmal bestellt… Insgesamt 10 Quellblasenschnecken (falls Cherax mal Hunger auf Lebendfutter bekommt ;-) ), Futterpulver für unsere Garnelen, 3 Stahlhelmschnecken und 5 Blue Rill Garnelen.
    Und wieder kam pünktlich – in nicht mal einer Woche nach Bestellung – die Lieferung. Voller Vorfreude Päckchen geöffnet, zum Glück alles trocken, Futterpulver war drin, 3 Stahlhelmschnecken und viel mehr als 10 Quellblasenschnecken, zwar recht klein aber was solls, haben ja mehr als bestellt bekommen. Von den Garnelen keine Spur. Auf dem Lieferschein ist lediglich ein Kreis um die fehlenden Lebewesen, kein sonstiger Hinweis oder Vermerk.
    Anrufen kann man vergessen, geht eh niemand hin (des öfteren schon probiert). Auf eine Mailanfrage vor 2-3 Tagen: auch noch keine Reaktion. Da die Bestellung erst 2 Wochen her ist, ist meine Hoffnung noch nicht ganz verschwunden dass unsere neuen Schützlinge vielleicht doch noch lebend, im Wasser schwimmend und eventuell nur etwas verspätet ankommen.
    Eins habe ich heute zumindest gelernt: Bestellen werde ich dort nie wieder und auch jegliche andere Personen davon abraten. Auch wenn der Preis dort billiger ist als irgendwo anders, das Tierwohl sollte an Erster Stelle stehen.
    Ich werde euch auf dem Laufenden halten, ob und wann wir eine Rückinfo von garnelio.de bekommen und ob und wann wir die fehlenden Blue Rill Garnelen bekommen.

  56. Tiere sind tot angekommen,schlecht verpackt, Wasser aus dem Zwerggarnelen beutel ausgelaufen Tiere tot.Die hälfte der Schnecken tot nach betteln 10% Warenwert Gutschrift bekommen wenn ich bei ihnen wieder Tiere kaufe ,nein Danke nie wieder……………..

  57. Ich habe 15 Stück Red Fire Garnelen in XXL (Größe 2-3 cm ) bestellt
    Bekommen habe ich 4 Stück in dieser Größe , 8 Stück in der Größe von
    1 – 1,5 cm und einige Überreste von Garnelen.
    Habe alle im Ableichbecken zwischengelagert und bei Garnelio angefragt,
    was ich mit den kleinen machen soll, da diese bei mir im Aquarium nur als teures Fischfutter dienen würden.
    Nach zwei Tagen waren die 4 Großen und ein paar kleine verendet,
    von Garnelio bekam ich eine Entschuldigung und dass sie mir als Ersatz
    nochmals zehn Stück zukommen lassen würden.
    War zwar nett von ihnen, doch leider wieder alle in der Größe von Fischfutter.
    Ich habe extra XXL Garnelen bestellt um dieses zu vermeiden, die
    kleinen hätte es bei allen anderen Internethändler viel billiger gegeben.
    Deshalb leider nur zwei Punkte für Garnelio von mir.
    PS: Ich habe die kleinen dann ins Aquarium gesetzt, davon krabbeln jetzt noch drei Stück rum, der Rest war sehr teures Fischfutter…..

  58. Ich bin an sich recht zufrieden mit dem Shop – ich hole meine Ware immer direkt in Mannheim ab, mit dem Versand hatte ich bisher noch keine Erfahrungen. Z.T. waren bestimmte Pflanzen oder Zwergkrebs-Arten am Abholtag aus meiner Online-Bestellung nicht auf Lager, dafür wurde mir aber immer ein vglb. Ersatzartikel angeboten. Werde dort weiter bestellen, auch, da ich auf dem Weg am einfachsten z. B. meine weitere Bestückung der Becken mit HMF-Reaktoren bekommen kann, und die Preise sind im Vergleich zur Qualität der Tiere/Pflanzen/Substrate/Wurzeln auch moderat, finde ich. Hoffe, das bleibt so!

  59. Ich habe diese Seite zwei Tage nach meiner Bestellung bei garnelio.de entdeckt, was ein gewisses flaues Gefühl hinterließ. Dies verstärkte sich dann in den nächsten Tagen, da es zunächst nicht einmal eine Zahlungsbestätigung gab. Nachdem dann neun Tage nach meiner Bestellung immer noch nichts angekommen war versuchte ich mehrfach telefonisch Kontakt aufzunehmen – keine Chance. Daraufhin teilte ich garnelio via Mail mit, dass ich vom Kauf zurück trete. Auf mein Geld warte ich noch immer. Nachdem ich dann heute einmal auf der Facebook Seite der Firma nachgefragt habe zeigte sich, dass man zumindest beim löschen unliebsamer Kommentare zur schnellen Truppe gehört. 😉 Kurz darauf nahm man dann auch via Mail mit mir Kontakt auf, man wolle sich jetzt darum kümmern. Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.

  60. Ich habe jetzt schon öfters bei garnelio bestellt und war immer zufrieden. Einmal kam es zu problem, aber mir wurde sofort geholfen und ein ersatz kostenlos zugeschickt.

  61. Moin,
    leider hat sich wohl auch 2018 nicht viel geändert. Habe gerade meine Bestellung storniert, da die gewünschten Garnelen wohl doch nicht lieferbar sind. Ich hatte zwar eine Versandbestätigung per Mail bekommen, aber keine Versandnummer von DHL. Das hat mich verwundert, so dass ich telefonisch nachgefragt habe. Das Paket war noch nicht verschickt, die gewünschte Garnelen nicht mehr ausreichend vorhanden, da es viele Ausfälle gab. (Wildfänge) Ich hätte also warten können, bis wieder neue da waren, aber ich habe lieber storniert und werde nächstesmal nachfragen, ob genügend vorhanden sind.
    Ich finde es vernünftig, nicht zu verschicken, wenn die Tiere den Transport nicht überstehen, leider hapert es aber an der Kommunikation. Eine Info per Mail wäre hilfreich gewesen. Die Rückzahlung ist prompt nach meinem Telefonat erfolgt.

  62. Super Tiere.Alle fit.Vielen Dank immer wieder gerne

  63. Also ich habe dort bestellt mit Paypal…auch sind bei mir schon tote Tiere (es war sehr warm im Sommer)
    Angekommen oder falsche ware,aber ich habe immer Ersatz bekommen oder auch mein Geld zurück,…immer per Mail mit Fotos,und auch schnelle Lieferung,ich kann mich wirklich nicht beschweren,alllerdings die Artikel Beurteilung die wurden nicht immer veröffentlicht,weil ich auch kritische
    Aussagen da mache ,die guten sind online

  64. Also ich habe vor Kurzem bei Garnelio bestellt. 2 Goldancistrus, diverse Pflanzen und ein Dekoartikel und 5 Orange fire Garnelen. Die 2 Fischis kamen gesund und munter und gut verpackt an.Die Pflanzen waren tatsächlich teilweise in einem fürchterlichen Zustand, was ich auf den Transport geschoben habe. Einige Pflanzen haben sich erholt, eine ist mir komplett eingegangen. Die Garnelen, welche als Ergänzung in mein Becken zu meinen schon vorhandenen Red fire Garnelen sollten, kamen erst nicht an. Nach einem laaangen hin und her hatte ich dann endlich meine Garnelen. Als ich sie mir angeguckt habe, habe ich erst mal gestutzt. Alle Garnelen relativ groß und eine hatte einen deutlichen roten Fleck an der Seite. Ich dachte nach längerer Betrachtung, dass das einfach eine Pikmentierung wäre. Nach etwa einer Woche war diese Garnele dann tot. Naja vllt altersschwäche, dachte ich. Dann gestern war eine weitere Orange fire tot. Ich mega traurig und sauer, aber dachte, dass das einfach Zufall wäre. Dann heute der Schock. Eine Red Fire ist gestorben, eine relativ junge. Also keine altersschwäche, sondern was eingeschlepptes durch die neuen Garnelen, denn vor denen war alles fein. Tja hoffentlich bleibt das jetzt bei den 3 Garnelen. Danke Garnelio, für nichts!

  65. Hallo,
    Der kleine blaue Flusskrebs war kleiner wie im Angebot beschrieben und ist nach 4 Tagen gestorben. Schnief. Die anderen Krebse leben auch noch. Und die kleine habe ich in einem becken im becken, gut durchströmt gehalten. Also die anderen haben nichts getan. Ich denke es war umzugsstress und Probleme bei der Häutung. Habe andere Krebs Besitzer gefragt. Werde erstmal/ kann keinen bestellen. Es waren immer hin fast 25 Euro. MfG Jens bin natürlich nicht zufrieden.
    —– Ursprüngliche Nachricht —–
    Von: „Garnelio.de“
    Gesendet: 29. Sep. 2019 16:16
    An: js.stolzerus@freenet.de
    Betreff: Feedback zur Optimierung von garnelio.de

  66. Habe am 29.09. bei Garnelio 5 Amanogarnelen und 5 Welse bestellt.
    Leider erschien der teure Versandkostenanteil von 19,99€ erst ganz am Schluss der Bestellung.
    Laut Angabe für zertifizierten Sonderversand. Die Welse wurden dann auch am übernächsten Morgen per Overnight Express geliefert.
    Die Garnelen wurden aufgrund Feiertag erst nach 5 Tagen mit DHL geliefert obwohl in dem Paket der Welse noch Platz gewesen wäre. Die Garnelen waren in der Größe zwischen 1,5 und 3 cm bestellt, waren dann aber grade mal 1,5 cm groß.
    Fazit: Für mich war das ein einmaliger Versuch.

Schreibe einen Kommentar