Sauerstoffpumpe im Nano-Aquarium – muss das sein?

Sauerstoffpumpe im Nano-Aquarium – muss das sein?
Aquariumfilter bringt Oberflächenbewegung und Sauerstoff

Zuletzt aktualisiert:

Aquariumfilter bringt Oberflächenbewegung
Aquariumfilter bringt Oberflächenbewegung

Beim E-Mailverkehr mit einer Leserin von Nano-Aquarium.info wurde mir eine Frage gestellt, die ich jetzt auch öffentlich behandeln möchte: Ist eine Sauerstoffpumpe / Aquariumluftpumpe in einem Nano-Aquarium erforderlich? Wann wird zusätzlicher Sauerstoff notwendig? Da die Frage nicht ganz unberechtigt ist, hier nun mein Beitrag zum Thema Sauerstoff im Aquarium.

Garnelen und die Atmung

Atmen Garnelen überhaupt? Nein, zumindest steigen sie dafür nicht auf, um Luft oberhalb des Wassers aufzunehmen. Sie verfügen schließlich nicht über das dafür notwendige Organ – die Lunge. Genau wie auch Fische nehmen Garnelen aber mit ihren Kiemen (Büschelkiemen, auch Trichobranchies genannt), die sich unterhalb des Kopfes befinden, Sauerstoff aus dem Aquariumwasser auf.

Übrigens: 10 bis 20 Minuten (teilweise auch weitaus länger) können Zwerggarnelen auch außerhalb vom Aquarium überleben. In den Kiemen haben sie nämlich noch Restwasser, welches sie zur Sauerstoffgewinnung nutzen können.

Sauerstoffpumpe im Nano-Aquarium

EHEIM Air Pump 100
EHEIM Air Pump 100

Kommen wir nun zu der Sauerstoffpumpe. Sie bringt zusätzlichen Sauerstoff (O²) in das Wasser. Notwendig ist sie nur, wenn zu wenig Sauerstoff im Aquarium ist. Das kann auftreten, wenn du z.B. überbesetzt hast oder zu wenige Pflanzen im Becken hast. Ansonsten ist eine zusätzliche Aquariumluftpumpe nicht notwendig. Erkennen kann man das recht einfach, wenn alle Tiere in höheren Regionen des Aquariums sind oder aber Zwerggarnelen sogar bei offener Abdeckung versuchen das Weite zu suchen.

Zu wenig Sauerstoff durch CO²-Anlage?

Bio CO2 Anlage
Bio CO2 Anlage

Zum Thema CO²-Anlage: Falls du eine BIO CO² Anlage in deinem Becken hast, kann es auch dazu kommen, dass gerade Nachts der Sauerstoff für die Tiere knapp wird.

Dann zusätzlich noch eine Sauerstoffpumpe zu installieren ist unsinnig: Diese würde nicht nur O² in’s Aquarium bringen, sondern auch CO² austreiben. Das CO² ist aber dem besseren Pflanzenwachstum gedacht gewesen – daher macht die Sauerstoffpumpe keinen Sinn. Stattdessen sollte lieber die Blässchenanzahl reduziert werden.

Schlusswort zur Aquariumluftpumpe

Eine Aquariumluftpumpe ist also im normalen Nano-Aquarium nicht notwendig. Es ist trotzdem nicht schlecht eine zu Hause vorrätig zu haben. Zum Einsatz kann sie z.B. kommen, wenn das Aquarium gereinigt wird und die Tiere zwischenzeitlich in einen kleinen Eimer oder ein Aufzuchtbecken müssen.

Tipp: Eine gute Aquariumluftpumpe ist die EHEIM air pump 100* , die auch regelbar ist. Eine Reihe von Aquariumpumpen gibt es auch bei Zooroyal.

Gewöhnlich reicht im Aquarium ein Filter und eine ordentliche Bepflanzung (80% der Fläche sollten beim Blick von oben bedeckt sein). Wenn der Aquariumfilter ordentlich Strömung verursacht und die Wasseroberfläche in Bewegung ist, wird dem Aquarium genügend Sauerstoff zugeführt. In der Natur machen das übrigens die Winde – speziell im Herbst und Frühling.

Aquariumfilter bringt Oberflächenbewegung
Aquariumfilter bringt Oberflächenbewegung und Sauerstoff

Im äußersten Notfall habe ich noch einen Tipp für euch, falls der Filter ausfällt und ihr so schnell an keinen neuen Aquariumfilter kommt: die Wasseroberfläche gelegentlich umrühren oder einen Lüfter auf die Wasseroberfläche richten.

Gefällt dir der Beitrag? Dann teile diesen doch auf Facebook oder Twitter. Natürlich freue ich mich auch über Kommentare und Meinungen zur Sauerstoffpumpe im Aquarium.

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? 🐙
[Insgesamt: 2 Ø: 4.5]

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Hallo,ich denke das eine Sauerstoffpumpe in einem Nano Aquarium überflüssig ist. Wenn ein Sauerstoffmangel besteht sollte man doch eher die Ursachen beseitigen, wieder obenschreibst, sind die Ursache für einen Sauerstoffmangel über Besatz oder zu wenige Pflanzen. An dem Pflanzen wird der gerne gespart.

  2. Hi :) hab seid 2 wochen ein nano 30l ! seid 4 tagen habe ich
    Red RILI Sakura und Blue Jelly im becken! jetzt sind schon 3tot ich hab grosse und kleine bekommen und die kleinen sterben mir weg :( das ist mein erstes nano ! was mach ich bitte falsch ? hatte Rennschnecke Zebra auch bei die waren aber gleich am 2tag tot :( hab den tester easytest! meine wasserwerte no3 10, no2 0,5, gh7, kh10, ph7,6, ci2 0, bitte bitte hilfe

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere