Testbericht: Dennerle Nano Light 11 Watt – schicke und sparsame Aquariumbeleuchtung

Dennerle Nano Light

Dennerle Nano Light

Bei meinem Dennerle Nano Cube Komplettset ist die Dennerle Lampe mit 11 Watt Leistung dabei gewesen. Nun hatte ich die Lampe einige Zeit in Gebrauch und möchte euch einen kleinen Testbericht zur Dennerle Nano Lampe liefern. Geeignet ist die Leuchte laut Hersteller für Aquarien zwischen 15 und 30 Litern. Vorab kann ich euch sagen, dass für die 30 Liter-Version die Lampe nicht bei allen Pflanzen ausreicht.


Inhalt:

1. Lieferumfang beim Dennerle Nano Light

Der Lieferumfang ist recht überschaubar. Aber es ist auch alles dabei was man braucht:

Dennerle Nano Light 11 Watt

Dennerle Nano Light 11 Watt

  • Dennerle Nano Light inkl. Stromadapter
  • 11 Watt Leuchtmittel (Kompaktleuchtstofflampe)
  • Halterung zur Befestigung aus Kunststoff
  • Bedienungsanleitung

[Zur Übersicht]

2. Installation des Dennerle Nano Lights

Nano-Aquarium Light befestigt

Nano-Aquarium Light befestigt

Die Inbetriebnahme erwies sich als unkompliziert. Von der Reflexionsfläche musste eine blaue Schutzfolie abgezogen werden. Anschließend wurden Lampe und Halterung zusammengesteckt/geschraubt. Hier hat Dennerle spezielle Unterlegscheiben (sorry mir fällt dafür kein anderer Begriff ein) verwendet, damit das Kunststoff bei zu festem Zuschrauben nicht bricht. Nun wird die Lampe nur noch am Nano-Cube platziert und an der Rückwand mit Feststellschrauben fixiert. Alles innerhalb von 5 Minuten erledigt. Mehr dazu unter Licht/Lampe beim Nano-Aquarium installieren.

[Zur Übersicht]

3. Dennerle Leuchtmittel reinigen und tauschen

Mit der Zeit setzt sich Staub und Dreck auf der Lampe und auch auf der Leuchtstofflampe ab. Deshalb müssen diese gereinigt werden. Dies wird mit einem feuchtem und weichen Tuch gemacht. Nicht vergessen vorher den Netzstecker zu ziehen. Damit die Leuchtstofflampe von allen Seiten gereinigt wird, empfiehlt es sich den drehbaren Lampenschirm abzuziehen. Soweit klappt auch dies unproblematisch.

Spätestens wenn die Leuchtstofflampe den Geist aufgibt, ist ein Wechsel notwendig. Der Wechsel soll aber auch so laut Hersteller nach spätestens 2 Jahren durchgeführt werden. Hierfür wird der Lampenschirm abgezogen, 2 Schrauben gelöst und die Lampe gewechselt. Preislich liegt die Original-Ersatzlampe von Dennerle bei ca. 12 Euro.

[Zur Übersicht]

4. Fazit zum Testbericht der Dennerle Nano Light 11 Watt

Um meinen Testbericht abzuschließen, ist auch eine Bewertung der Dennerle Nano Light notwendig. Daher hier eine Zusammenfassung in Stichpunktform.

Vorteile:
Vorteil: schick
Vorteil: sparsam
Vorteil: einfache Installation
Vorteil: Reflektor für höhere Lichtausbeute
Vorteil: ausreichende Kabellänge von 2 Metern
Vorteil: Original Ersatzleuchtstoffröhre (im Vergleich zu z.B. Tetra) günstig

Nachteile:
Nachteil: eine einzelne Leuchte nicht 100% ausreichend für 30 Liter Cube
Nachteil: Für den Wechsel muss geschraubt werden

Mir gefällt das schlichte Design und die einfache Installation der Leuchte. Dennerle gibt die üblichen 24 Monate Gewährleistung auf die Lampe, die mit knapp 25 Euro preislich auch akzeptabel ist. Für das Leuchtmittel gibt es ebenfalls eine Garantie von immerhin 6 Monaten. Dafür, dass dies ein Verschleißteil ist, sehr gut. Wer sich wundert warum beim 30 Liter Cube die Pflanzen mit der Dennerle Nano Light Lampe eingehen, der sollte sich einfach eine zweite Lampe zulegen (Tipp aus dem Aquaristik-Laden und meine Recherchen im Internet ergaben das Gleiche). Ansonsten hatte ich in Foren gelesen, dass bei einigen Käufern der Stromadapter extrem heiß wurde. Das kann ich nicht bestätigen. Klar wird dieser warm, aber von Hitze zu reden ist aus meiner Sicht übertrieben. Alles in Allem kann ich der Dennerle Nano Leuchte eine positive Bewertung geben. Auch in Zukunft werde ich meine weiteren Aquarien mit der Leuchte ausstatten, wenn sie denn in der nächsten Zeit keine Mängel aufzeigt.

Dennerle Nano Light kaufen

So sieht es bei mir fertig montiert aus:

Nano-Aquarium komplett

Nano-Aquarium komplett mit 2 x Nano Light 11 Watt

[Zur Übersicht]

Wie sind deine Erfahrungen mit der Dennerle Nano Light? Wie oft kaufst du dir neue Ersatzlampen?

Schreibe einen Kommentar

Konnte ich dir weiterhelfen? Dann bewerte die Seite bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...